Sonntag, 10. Mai 2015

Sonata Arctica in Bochum: die Zweite.

Heyho :)
Mittlerweile wieder munter vom SA Konzert Freitagabend berichte ich euch nun. Davon abgesehen, dass sich das Ganze um ca. eine Stunde verspätete, war das Konzert wie im letzten Jahr, einfach unbeschreiblich für mich. <3

Als Vorband spielte zuerst "Twilight Force", die kannte ich bisher noch nicht. Ich finde sie sind wirklich gute Musiker, jedoch war mir ihre Show auf der Bühne..etwas too much. Abgesehen von den Elfenohren, die ich noch in Ordnung fand XD, bis über Schwenken einer Fahne auf der Bühne, sowie eines "Schwertes"..sodass ich sie irgendwie nicht mehr ganz Ernst nehmen könnte >__< Entsprach einfach nicht so meinen Geschmack, es waren jedoch genügend Fans dort, die die Jungs sehr mochten xD. Na ja, einer der Bandmitglieder hat wirklich unglaublich langes, blondes Haar, Respekt dafür o.O Die Haare waren wirklich schön >:D.

Als nächstes spielten als zweite Vorband Freedom Call. Diese Band kannte ich vorher, jedoch leider nur wenige Songs, die sie spielten ><. Wirklich sympathische Kerlchen ^~^ 

Ich muss aber gestehen, dadurch dass ich fast keine der Lieder, die Freedom Call spielten, kannte, war meine Laune irgendwann nicht mehr so sehr auf dem höchsten Stand. Irgendwie konnte ich mich nicht richtig mitreißen lassen, ich wollte eigentlich nur noch das SA endlich auftritt. >.<
Das taten sie dann irgendwann auch, endlich. Alleine ihr Intro war so episch, das es mir gleich wieder besser ging und ich mich auf ihren kommenden Auftritt umso mehr freute :'D
Wer mal reinhören  mag: Intro und Anfang des Konzis ^^ 
Ich bin mir gar nicht mehr sicher, wie lange sie spielten, ich schätze mal 1-1,5 Std. Jedenfalls sang ich eigentlich fast ununterbrochen alle Liedtexte lauthals mit, sodass ich danach recht heiser war :D Das gute dabei ist aber immer, dass man durch die lauten Instrumente nicht wirklich von anderen gehört werden kann xD. 
Besonderes Highlight war für mich der Song "Letter to Dana", Tony erzählte, dass dies der erste Text war, den er für SA schrieb :). Es gab ein paar Momente, bei denen ich fast weinen musste, ergriffen davon, einige Songs live hören zu dürfen und wieder mal von Tony xD. Am Ende bedankte er sich bei allen, die ein Ticket kauften, ihre Konzerte in der Vergangenheit besuchten und bei allen die es in Zukunft tun werden. Mich hat seine Dankesrede sehr ergriffen :').
Ich liebe an SA nicht nur ihre Musik, sondern auch ihre Menschlichkeit und den Humor *--* Danke für diesen wunderbaren Abend! ^--^

Nach meinem ersten Konzertbesuch letztes Jahr habe ich mir fest vorgenommen, falls ich irgendwann mal die Chance haben sollte, die Jungs bzw. Tony persönlich sprechen zu können, ihm zu sagen, wieviel mir seine Texte und die Musik bedeutet. Dass ich seine Stimme liebe und SA mir allgemein einfach sehr wichtig ist.
Nun ja,.. mein Freund und ich waren vor Einlass schon ziemlich früh dort und..warteten XD. Mir war es wichtig wieder in die erste Reihe zu können ><.
Als mein Freund sich was zu fuddern holte, wartete ich also fast alleine (nur zwei weitere Personen waren vor Ort), bis auf einmal hinter mir die Eingangstür aufging und wer rauskommt? o__o
Tony geht einfach an mir vorbei :'DD Ich konnte es gar nicht fassen xD
Hätte ihn einer der beiden Anderen nicht angesprochen, hätte ich mich sicher nicht getraut zu ihm zu gehen. Tony wirkte etwas müde(?) - aber kein Wunder, da sie ja momentan fast ununterbrochen unterwegs sind >< - sodass ich ihn nur kurz nach einem Foto fragte und "oh my god" vor mich her sprach. Er schaute mich nur an und ich dachte sofort, ich muss mich zusammenreißen, ich wollte ja nicht, dass er denkt, ich sei irgend so ein verrücktes Fangirlie. XD Der Moment ging sehr schnell vorbei, wir machten das Foto, ich bedankte mich und er sagte noch "see u later" :))
Danach bin ich fast gestorben, ich dachte mein Herz springt mir gleich aus der Brust, kurz danach kam mein Freund wieder, dem ich dann alles sofort schilderte :'D
Also habe ich meine Chance verpasst, Tony das zu sagen, was mir eigentlich auf dem Herzen lag, jedoch bin ich unglaublich froh darüber, ein Foto mit ihm zu haben - schöne Erinnerung :)~
Vielleicht habe ich ja in Zukunft nochmal das Glück, ein paar Worte mit ihm zu wechseln, wer weiß^^.
Ich hoffe Sonata Arctica kommt nächstes Jahr wieder nach Deutschland, das wäre einfach wunderschön für mich ^~^ Vielleicht habe ich ja bis dahin auch mein geplantes Tattoo :).

Ach ja und zu guter letzt, hat mein Freund erneut etwas ergattern können. Und zwar ein Plek von Elias *---* Mein Freund scheint mir Glück zu bringen xDD Im letzten Jahr war es ein Drumstick von Tommy, den er fing >:D. Perfektes Ende!
Falls jemand alles gelesen haben sollte, danke dafür ^~^ Mir war es hierbei jedoch nun wichtiger, mir das Erlebte von der Seele zu schreiben und in Erinnerung zu bewarhren. <3

Als nächstes steht die DoKomi an ^__^ Dort werden Kimi und ich auf der diesjährigen Modenschau mitlaufen. Bericht wird dann folgen :3~~

Nun verabschiede ich mich mit Nackenschmerzen, vom Headbangen xD
Bis demnächst ihr Lieben ^__^

Michelle /))

Kommentare:

  1. Huhu ^----^
    Ich bin einer derjenigen die es bis zum Schluss gelesen haben x'D Ich freue mich so für dich das du die Bandmitglieder persönlich sprechen konntest und so schöne Erinnerungsfotos hast und natürlich auch das Paul malwieder erfolgreich was ergattern konnte xD (wie schafft er das nur ? o.o) Wir sehen usn auf der Dokomi ich freue mich schon ^--^
    Kimi

    P.S.: Als du die langen blonden Haare von einem der Bandmitglieder von Twilight Force erwähnt hast musste ich an Finn denken xDDD -> https://www.youtube.com/watch?v=u4LOMVKAEns

    AntwortenLöschen
  2. WTF XDDD :'DD
    Nee ich glaube mit Finn kann der Gitarrist nicht mithalten xDD

    Und danke dir fürs Lesen ^--^ Weiß auch nicht, wie Paul das immer schafft xDD Aber ich bin sehr froh darüber, hihi xD <3

    *knuddel* :33

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, auch ich habe bis zum Ende gelesen! XD
    Ich bin da aber auch so gewesen, bei meiner Lieblingsband, vor allem nach dem Konzert hatte mich ja der Gitarrist angestupst und ich wäre beinah tot umgefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bammy :)

      Hihi :DD Danke ^--^
      Jaa, omg, kann ich gut nachvollziehen xD

      Löschen